Implantologie

Ästhetischer und substanzerhaltender Zahnersatz

Implantologie_500x400

Implantate sind nicht nur eine ästhetische Lösung, um Lücken zu schließen, denn sie fügen sich unmerklich in die Zahnreihe ein und fühlen sich auch wie die eigenen Zähne an, sie sind auch nach zahnmedizinischenr Gesichtspunkten von Vorteil, da sie dem Erhalt der Zahnsubstanz dienen und dem Abbau des Kieferknochen vorbeugen.

Fehlende Zähne ersetzen wir beispielsweise durch Implantate aus hochreinem Titan, die den Platz fehlender Zahnwurzeln einnehmen und mit der Zeit vom umgebenden Kieferknochen fest umwachsen werden. Diese Methode wird bei einzelnen und mehrstelligen Lücken angewandt, auch ein gesamter Kieferbogen kann durch Implantatsetzung und anschließender prothetischer Versorgung wie zB. Überkronung erfolgreich behandelt werden.